Sie haben eine feste Gruppe (z. B. Schüler, InstrumentallehrerInnen, MusiklehrerInnen, musikalisch interessierte Laien) und möchten erste Erfahrungen mit Improvisation sammeln oder suchen Materialien für den Unterricht? Dann können Sie Kontakt zu uns aufnehmen und einen „eigenen“ Kurs buchen.

Kursumfang und Kosten nach Absprache.

Denkbar sind insbesondere folgende Angebote

  • Improvisieren lernen kann jede/r! – Einführung in musikalische Gruppenimprovisation (vgl. aktuelles Kursangebot)
  • Freie Kammermusik: Improvisieren und Live-Komposition im Ensemble für klassische Musiker (vgl. aktuelles Angebot)
  • Offhandopera OHO!: Musiktheatrales aus dem Stegreif (vgl. aktuelles Angebot)
  • Improvisation im Instrumentalunterricht (vgl. aktuelles Kursangebot)
  • Kreative Musikpädagogik für SozialpädagogInnen
  • Kreative Musiktheorie

Bitte melden Sie sich dafür bei
exploratorium berlin

Tel. (030) 84 72 10 52

 


Darüberhinaus möchten wir sie auf folgende Kursangebote hinweisen:


Klangwerkstatt

Nach Vereinbarung
Klangwerkstatt

Das exploratorium bietet eine große Auswahl verschiedenartiger Instrumente und klingender Gegenstände, die sich dafür eignen, eigenständig erforscht und bespielt zu werden.
Welche Klänge und Rhytmen können wir selbst entdecken? Wie können wir als Gruppe daraus gemeinsame Musikstücke entwickeln?

weiterlesen

 


Abenteuer Klang

Musikalische Entdeckungsreisen für Kita-Gruppen

Nach Vereinbarung
Abenteuer Klang

Das Workshop-Angebot verschafft Kindern im Alter zwischen drei und sechs Jahren einen spielerischen Zugang zu Musik und Improvisation. Hierbei kann jedes Kind für sich, wie auch zugleich die gesamte Gruppe, Musik frei gestalten und sich kreativ ausdrücken. Altersentsprechende Impulsgeber wie Geschichten, Spielformen und interessante Materialien regen dazu an, Instrumente auszuprobieren, Klänge zu entdecken und Musik zu erkunden.

weiterlesen

 


Instrumentenbau

für Schulklassen und andere Gruppen

Nach Vereinbarung
Instrumentenbau mit Kindern

Der Instrumentenbauer Stefan Roszak zeigt, wie man mit wenigen Handgriffen wohlklingende Instrumente bauen kann. 

weiterlesen

 


Die Kita als Exploratorium

Eintägige Fortbildung für ErzieherInnen

Nach Vereinbarung
Die Kita als Exploratorium – Fortbildung für ErzieherInnen

Das Explorieren ist eine Tätigkeit, die Kindern in hohem Maße eigen ist und ihnen ermöglicht, sich die Welt im Spiel anzueignen. In dieser Berufs-Fortbildung wird eine Arbeitsweise vorgestellt, die das eigenständige musikalische Erkunden der Kinder in den Mittelpunkt stellt. Dabei dienen geeignete “Settings” – Spielregeln, anregende Klangmaterialien und andere Impulsgeber – als Rahmung für die kindlichen Aktivitäten.

weiterlesen

 


Ensemble-Coaching 

für Kammermusik- und Improvisationsensembles

Nach Vereinbarung
Ensemble-Couching

Zusätzlich zu meinen Workshops Freie Kammermusik biete ich fallweises und kontinuierliches Coaching für (klassische und andere) Ensembles an, die sich mit dem multistilistischen Ansatz der Freien Kammermusik weiter befassen wollen. Eingeladen sind auch Ensembles, die unabhängig vom Besuch der Workshops Anregungen und neue Arbeitsweisen für ihre eigene Musik holen wollen.

weiterlesen