Ariel Shibolet

geboren 1972 in Israel, Als Jugendlicher Cellounterricht und klassische musikalische Ausbildung, begann 1992 Saxophon zu spielen. Mitglied im Kadima Collective für improvisierte Musik und im Tel-Aviv Art Ensemble. Kurator und künstlerischer Leiter des Tel Aviv Meeting.
Regelmäßige Auftritte in Israel, Europa und USA. Veröffentlichte seine erste CD-Aufnahmen bei Leo Records und seitdem ein weiteres Dutzend in Zusamenarbeit mit Musikern aus Israel und der internationalen Improvisations-Szene.
Auftritte beim Total Music Meeting in Berlin 2007 und 2008 und beim Moers-Festival 2010, außerdem an zahlreichen anderen Orten in Europa und USA sowie auf diversen Festivals in Israel.
Unterrichtete in diversen Improvisationsprojekten in Berlin zwischen 2008 und 2012. 2008 trat seine Kindergruppe beim Total Music Meeting auf. Eine Tonaufnahme des Kinderprojektes 2012 wird 2014 bei „nurnichtnur“ als CD erscheinen.
Seine Unterrichtsmethode für improvisierte Musik publizierte er in dem Buch expressiv & explOHRativ, Musikalische Improvisation in der Schule.

Weitere Informationen unter www.arielshiboletmusic.com