exploring improvisation –
10 Jahre exploratorium berlin

Festival Freie Improvisation in Theorie und Praxis

Donnerstag – Sonntag, 29. Mai – 1. Juni 2014

bl_jubilaeum1

Mit Konzerten, Workshops, Offenen Bühnen, Präsentationen, einem künstlerisch-wissenschaftlichen Symposion, einem philosophischen Podiumsgespräch und einem improvisations-historischen Roundtable-Gespräch.
In Kooperation mit dem Ring für Gruppenimprovisation aus Anlass seines 50-jährigen Bestehens.

Festival-Plakat                      Festival-Flyer

 

Programm-Überblick

(für Details bitte die einzelnen Veranstaltungen anklicken)

schedule in English

Donnerstag, 29. Mai

15.30 h

16.15 – 18 h

“Why do we improvise?”
Ästhetisch-philosophisches Podiums-Gespräch mit Barre Phillips und Eddie Prévost
Gesprächsleitung: Matthias Schwabe

20 h

Konzert 1: Ensemble hübsch acht
Carl Ludwig Hübsch (Tu, Komp), Isabelle Duthoit (Kl), Joris Rühl (Kl), Philipp Gropper (Sax),
Wolter Wierbos (Pos), Joker Nies (Elektr), Philip Zoubek (Klav), Christian Lillinger – (Schl)

anschließend Nachgespräch mit dem Ensemble

bl_jubilaeum2

Freitag, 30. Mai

10 – 12.30 h

12.30 – 13 h

14.30 – 16.30 h

14.30 – 16.30 h

17 – 18 h

20 h

Samstag, 31. Mai

10 – 12.30 h

12.30 – 13 h

14.30 – 16.30 h

14.30 – 16.30 h

17 – 18 h

19.30 h

anschließend:

10 Jahre exploratorium berlin – Buffet & Fest
Premiere des Jubiläum-Kurzfilms über das exploratorium

bl_jubilaeum3

Sonntag, 1. Juni

11 h

11.30 – 13.30 h

“Improvisation ist mehr!” – 50 Jahre Improvisation in der künstlerischen, pädagogischen und therapeutischen Arbeit – 50 Jahre Ring für Gruppenimprovisation
Roundtable-Gespräch mit ExpertInnen und „Zeitzeugen“
Peter JarchowGerd LiskenUlrike MatthesDr. Nina PolascheggWillem SchulzWolfgang SchliemannProf. Dr. Eckhard Weymann, Gesprächsleitung: Matthias Schwabe, Dr. Reinhard Gagel

14.30 h

16 h

Programmänderungen vorbehalten!

Grußwort der Bezirkskulturstadträtin Friedrichshain-Kreuzberg Jana Borkamp

Eintrittspreise:

(Normalpreis / ermäßigt / Sonder-Ermäßigung)
Festivalpass: 120 / 100 / 80 Euro
Tagespass für Fr/Sa: je 50 / 40 / 30 Euro
Tagespass für Do/So: je 20 / 15 / 10 Euro
Einzeltickets Konzerte, Podiumsgespräch, Roundtable: je 10 / 8 / 5 Euro
Buffet: auf Spendenbasis

Zum Anmelden bitte Anmeldeformular ausfüllen und senden an:
exploratorium berlin, Mehringdamm 55, 10961 Berlin

Zum Nachhören: Deutschlandradio Kultur überträgt in der Nacht 16./17.6. von 0:05 – 1:00 h eine Sendung zum Festival.

Wir danken unserem Medien-Kooperationspartner für die freundliche Unterstützung.
NZfM-Logo