Hommage an Herwig von Kieseritzky

Sonntag, 11. September 2016, 19 h

Ort: Paul Gerhardt-Kirche, Berlin Schöneberg, Hauptstr. 47

Konzertreihe “explorations”

k_Across

Musik: Angela Dersee – Violine | Corinna Eikmeier – Cello | Reinhard Gagel – Akkordeon, Mini-Moog | Jeannine Jura – Klarinette | Kathrin von Kieseritzky – Saxophone | Gerd Lisken – Stimme | Ingrid Neuendorf – Violine |Alexander Piper – klingende Materialien |Matthias Schwabe – Flöte, Viola | Aida Shahidi – Stimme, klingende Materialien | Eiko Yamada – Blockflöte | Anke Züllich-Lisken – Violine

Tanz: TanzArt Labor: Barbara Bachinger | Anna Barth (Leitung) | Susanne Hermann | Gertraud Jung | Kea Regina Pantel

Weitere Künste: Marjam Azemoun – Sprache | Linda Scheckel – Bildende Kunst

Konzeption: Gruppe Ex Tempore (Eiko Yamada & Matthias Schwabe)

ACROSS: durch – hinüber – herüber – quer durch – quer über – kreuzweise – auf der anderen Seite – jenseits – über hinweg – überall – übergreifend

ACROSS: KünstlerInnen verschiedener Sparten aus dem ganzen Bundesgebiet treffen sich zu einer gemeinsamen improvisatorischen Performance anlässlich des 10. Todestages von Herwig von Kieseritzky, dem gemeinsamen Freund und künstlerischen Weggefährten.

ACROSS: Wege kreuzen sich zu einer künstlerischen Bestandaufnahme, zum Ineinander-Verweben der künstlerischen Gattungen, zum gemeinsamen Durchqueren von Zeit, Raum und Klang.

 

Eintritt: 12 / 10 / 6 Euro (Normalpreis / ermäßigt / Berlin-Pass)

Hier gibt es einen kurzen Überblick über vergangene Konzerte in 2016.