Einführung in musikalische Gruppenimprovisation

Samstag, 18. März 2017

Fotos: Bildarchiv exploratorium berlin (li), Sergej Horovitz (Mitte + re)

Musikalisch improvisieren, das heißt

  • intensiv lauschen
  • Musik und Instrumente selbst erforschen
  • mit Klängen kommunizieren
  • im Rahmen sinnvoller Spielregeln selbst kreativ sein
  • gemeinsam musizieren – auch ohne jegliche Vorkenntnisse
  • aus eigenen Erfahrungen Musik „von innen“ kennen und verstehen lernen
  • eigene musikalische Potentiale entdecken

Dieser eintägige Kurs bietet die Möglichkeit, erste Erfahrungen zu sammeln oder vorhandene Erfahrungen zu vertiefen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


Leitung:

Kurszeiten:

Sa 11 – 19 h (mit langer Mittagspause)

Kursgebühr:

60 Euro / 40 Euro,
Anzahlung erforderlich

Anmeldung:

Matthias Schwabe, (030) 84 72 10 50,
,
www.matthiasschwabe.com

Anmeldeschluss 4. März 2017

Hier gibt es einen Überblick der vergangenen Workshopangebote in in 2016 & 2017 .