17. – 19. November 2017, Leitung: Ulrike Sowodniok & Anna Weißenfels

Neue Klangbewegungsfolgen für Stimme und Bewegung

In unserer westlichen Tradition sind Gesang und Tanz sich ausschließende Gattungen. In diesem Kurs geht es um die Gemeinsamkeiten von Stimme und Bewegung in der Erforschung des Kehlkopfes und seiner Eigenschaften als zentrales Organ für Bewegung und Stimmgebung. Bewegung im Außenraum und im Körperbinnenraum führen wir in Stimm- und Bewegungsimprovisationen zusammen.

Abschließend werden wir durch die klingende Körperlichkeit hindurch, den Bedeutungsraum von Stimme und Bewegung bespielen: Coaching für mitgebrachte Arbeiten oder spontan entwickelte Improvisationen der TeilnehmerInnen in allen Niveaus vom Anfänger bis zum Profi ist inbegriffen.

Unterrichtssprache deutsch und englisch – nach Bedarf.

 

Leitung:

Ulrike Sowodniok, Sängerin & Stimmanthropologin
Anna Weißenfels, Tänzerin & Choreografin (als Gastdozentin für Bewegungsanleitung)

Kurszeiten:

Fr 19 – 21 h
Sa 10 – 18 h
So 10 – 14 h

Kursgebühr:

150 Euro / 110 Euro
Anzahlung erforderlich

Anmeldung:

Ulrike Sowodniok, (030) 623 23 47,
Anna Weißenfels, 0177 – 629 16 39,

Anmeldeschluss 3. November 2016

 

Hier gibt es einen Überblick der vergangenen Workshopangebote in 2016.