Informationen für Ensembles & MusikerInnen, die in der

Konzertreihe Improvisation International auftreten wollen

In der Reihe Improvisation International präsentieren wir MusikerInnen bzw. Ensembles aus der internationalen Szene für experimentelle improvisierte Musik.
Insbesondere interessiert uns die kreative Synergie zwischen mehreren Personen; daher laden wir in der Regel Ensembles ein, Solisten nur in wenigen Ausnahmefällen.
Für Jazz-Improvisation sind wir der falsche Ort.

Bewerbungen gehen bitte per Mail an:

Mathias Maschat

oder per Post an:

exploratorium berlin
z. Hd. Mathias Maschat
Mehringdamm 55
10961 Berlin

Die Bewerbung muss unbedingt Hörbeispiele (oder Videos) enthalten, wahlweise per CD oder per Internet-Link.
Wenn Sie Ihre Bewerbungsmaterialien zurückgesandt haben möchten, dann benötigen wir einen ausreichend frankierten Rückumschlag. Andernfalls verbleiben die CDs bzw. DVDs in unserem Archiv.

Bewerbungsfristen:

Wir planen langfristig!

Die Unterlagen für das 1. Halbjahresprogramm (Februar – Juli) benötigen wir bis zum
31. August des vorhergehenden Jahres.

Die Unterlagen für das 2. Halbjahresprogramm (September – Januar) brauchen wir bis zum
31. Januar desselben Jahres.