Supervision für Improvisations-KursleiterInnen

19. – 21. Oktober 2018, Leitung: Matthias Schwabe

Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die Improvisation in ihrer beruflichen Arbeit verwenden und sich mit anderen über ihre Erfahrungen – gute wie problematische – in Form von Reflexionen und Supervision austauschen möchten. In Gesprächen, Rollenspielen und gemeinsamen improvisatorischen Erkundungs-Situationen werden wir uns mit gelungenen ebenso wie mit misslungenen Aufgabenstellungen und Gruppensitiationen befassen. Dabei steht der kollegiale Austausch im Mittelpunkt.

 

Leitung:

Kurszeiten:

Fr 18.30 – 21.30
Sa 11 – 19 h
So 11 – 15 h

Kursgebühr:

Anmeldung:


(030) 84 72 10 50
www.matthiasschwabe.com

Anmeldeschluss: 5. Oktober 2018

Falls Sie nach Ihrer Anmeldung keine Antwort erhalten, schauen Sie bitte im Spam oder nehmen Sie telefonisch Kontakt auf!

 

Hier gibt es einen Überblick der vergangenen Workshopangebote in 2018.