Kompositorisches Denken als Steuerung der Improvisation

23. – 24. März 2019, Leitung: Alan Bern

Present Time Composition – Workshop mit Alan Bern

Present Time Composition © (PTC) ist ein spezielles Konzept für improvisierte Musik, das von Alan Bern entwickelt wurde. Mit PTC entwickelte Musik verbindet die Spontaneität des Free Jazz mit der strukturellen Klarheit komponierter Musik.

In einem schrittweisen Prozess, der buchstäblich bewusstseinserweiternd ist, lernen die MusikerInnen zuerst wahrzunehmen und ihre grundlegenden vormusikalischen Impulse auszudrücken, dann zunehmend komplexere musikalische Ebenen zu erschließen, dabei aber stets mit ihren Impulsen in Verbindung zu bleiben.

Die Philosophie und Methode von PTC beruht auf Erkenntnissen der Kognitionswissenschaft, aber das Ergebnis ist atemberaubende Musik. Alan Bern hat PTC an zahlreichen Musikhochschulen und Instituten sowie auf Festivals in Deutschland, Österreich, Holland, Belgien, Frankreich, Kanada und den USA unterrichtet.

Dieser Workshop richtet sich an alle fortgeschrittene InstrumentalistInnen und SängerInnen. Vorherige Erfahrung mit Improvisation ist nicht erforderlich. TeilnehmerInnen früherer Workshops sind willkommen.

Leitung:

Kurszeiten:

Sa & So 10 – 18 h

Kursgebühr:

120 Euro / 100 Euro ermäßigt
Anzahlung erforderlich

Information:

exploratorium berlin, Tel. (030) 84 72 10 52,

Anmeldung:

bis zum 9. März 2019 per Formular

Falls Sie nach Ihrer Anmeldung keine Antwort erhalten, schauen Sie bitte im Spam oder nehmen Sie telefonisch Kontakt auf!

 

Hier gibt es einen Überblick der vergangenen Workshopangebote in 2018 und 2019.