4. Mai 2019, Leitung: Simon Rose (Bariton-Saxophon) & Ingo Reulicke (Tanz)

Simon Rose (Bariton-Saxophon) und Ingo Reulecke (Tanz) performen im Duo und zahllosen anderen Projekten. Beide sind äußerst erfahrene Vermittler und in künstlerischer Forschung aktiv. 

Die Session ist offen für MusikerInnen und TänzerInnen wie auch für interessierte Menschen jeglicher Disziplin. 

Wir werden an grundlegenden Schlüsselthemen arbeiten wie

  • Vertrauen
  • Integration des Körpers
  • Kollaboration
  • Wahrnehmung
  • Improvisation als ästhetische Praxis
  • Absicht
  • Prozess und
  • Aspekt der Performance

Die praxisbetonte Session wird an der Verkörperung dieser genannten Themen arbeiten und sich auf den Charakter der Gruppe einlassen. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wir unterrichten in deutscher und englischer Sprache. 

Leitung:

Simon Rose & Ingo Reulicke

Kurszeiten:

Sa 11 – 18 h (mit Mittagspause)

Kursgebühr:

70 Euro / 50 Euro ermäßigt
Anzahlung erforderlich

Anmeldung:

, 0177 – 495 06 60

Anmeldeschluss: 18. April 2019
Falls Sie nach Ihrer Anmeldung keine Antwort erhalten, schauen Sie bitte im Spam oder nehmen Sie telefonisch Kontakt auf!

 

Hier gibt es einen Überblick der vergangenen Workshopangebote in 2018 und 2019.