30. Mai – 1. Juni 2019, Leitung: Birgit Ramsauer

Wir arbeiten in Kleingruppen, in denen jede und jeder einmal selbst als PerformerIn agiert. Die anderen Gruppenmitglieder dokumentieren jeweils in Text und Bild. In einem anschließenden Plenum präsentieren und besprechen wir die entstandenen Dokumentationen der erarbeiteten Performances. Diese Besprechung ist immer eine echte Überraschung!

Dieses Format habe ich für die Hochschule für Künste im Sozialen in Ottersberg entwickelt und praktiziere es dort seit Jahren erfolgreich.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Bitte bringt Kamera (Handy), Stift und Papier mit.

Leitung:

Birgit Ramsauer

Kurszeiten:

Do 14 – 19 h, Fr & Sa jeweils 10 – 13 h, 14 – 19 h

Kursgebühr:

150 Euro / 120 Euro ermäßigt
Anzahlung erforderlich

Anmeldung:

exploratorium berlin, Tel. (030) 84 72 10 52

Anmeldeschluss: 16. Mai 2019
Falls Sie nach Ihrer Anmeldung keine Antwort erhalten, schauen Sie bitte im Spam oder nehmen Sie telefonisch Kontakt auf!

 

Hier gibt es einen Überblick der vergangenen Workshopangebote in 2018 und 2019.