exploratorium_2020-2

Download des aktuellen Programms

Kathrin von Kieseritzky

klassisches Saxophon bei Detlef Bensmann (Berlin), zahlreiche Workshops und Meisterkurse, u.a. bei Matthias Nadolny, John Taylor, Jasper van’t Hof, Earle Brown, Peter Niklas Wilson und dem Ensemble musikFabrik.
Langjährige Zusammenarbeit im Duo Common Contrasts mit Akkordeon und im Duo Ars Sibilandi mit Orgel. Eine vom Goethe-Institut geförderte Konzertreise führte sie nach Mexiko (Festival Xcéntrico), Panama, Costa Rica (Festival de las Artes) und Trinidad & Tobago.
Gründungsmitglied im ADUMÁ-Saxophonquartett, mit dem sie den Master Kammermusik an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock abschloss und zahlreiche Preise und Stipendien erspielte. Die erste CD des Ensembles „Ein Rot tönt den Raum“ mit neuen Kompositionen, die eigens für das Quartett geschrieben wurden, erschien im Juni 2019 bei kreuzberg records, dem Label des Verlags Neue Musik. Gründungsmitglied bei ensemble xenon, einem Ensemble zwischen freier Improvisation und Interpretation zeitgenössischer Musik.
2018 und 2019 musikalische Leitung des Kinderclubs an der Deutschen Oper Berlin. Seit mehreren Jahren intensive Zusammenarbeit mit der Bildenden Künstlerin und Klangkünstlerin Ynez Neumann in Kunst-Musikprojekten für Kinder.
(www.aduma-quartett.de)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir versenden ca. einmal pro Woche Informationen zu unserem Programm und freuen uns über Ihr Interesse!
Der Newsletter erscheint in deutscher Sprache.

Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu


X