Skip to main content
© Olga-Posth

Heidemarie Wiesner

Diplom für Klavier und Improvisation an der Hochschule für Musik “Felix Mendelssohn Bartholdy” Leipzig bei Prof. G. Kootz und Prof. P. Jarchow. Konzertsolistendiplom am Sweelinck Konservatorium Amsterdam bei Prof. H. Dercksen.
In ihren italienischen Jahren schafft sie mehrere Musikreihen in Ferrara und Mailand und erfindet die noch heute stattfindenden Künstlertreffen, genannt ArtSalon, in denen Künstler verschiedener Genres (Musik, Poesie, Tanz, Malerei) auftreten.

Seit 2010 Berlin: Wieder erfindet sie Konzertreihen wie MittagsMusik und ArtSalon mit musikhistorischen Vorträgen und Live-Musik.
Im exploratorium berlin vertieft sie ihre Kenntnisse der Improvisationsmethodik. Intensive Zusammenarbeit mit Peter Jarchow, dem Tenor Stephan Gähler und der Geigerin Waltraut Elvers in der Gruppe musica responsa.

Internationale Konzerttätigkeit: Kompositionen für verschiedene Besetzungen. Sie leitet die jährlich stattfindende Internationale Musikwoche in Montepulciano (Italien) und unterrichtet Klavier und Improvisation in Berlin und Amerika (Nicaragua, USA).

Seit vielen Jahren bringt sie zur Jahreswende mit internationalen Musikern sorbische Werke zur Uraufführung (siehe auch Film „Jahreswende“ auf YouTube.

www.heidemarie-wiesner.com