Skip to main content

Lernraum: Wochenend Workshops

Tuning-in(to) presence

Improvisationsworkshop mit Sabine Vogel

© Cristina Marx

Leitung: Sabine Vogel

Ort: exploratorium Berlin, Saal

Workshopsprache: Deutsch und Englisch – nach Bedarf

Tuning-in beschreibt eine Praxis, bei der mit allen Sinnen der Ort, die Umgebung und auch die Mitspieler*innen wahrgenommen werden, um dadurch mit ihnen in Verbindung und in kreativen Dialog gehen zu können.

Der Workshop beginnt mit Wahrnehmungs- und Aufmerksamkeitsübungen und verbindet dies dann mit unterschiedlichen Improvisationsansätzen und -übungen.

Der Kurs richtet sich an Musiker*innen, Sänger*innen und Tänzer*innen, die improvisatorisch arbeiten wollen. Improvisationserfahrung ist erwünscht, aber nicht unbedingt notwendig.

Details

Leitung Sabine Vogel
Kurszeiten

Samstag 10.00–17.00
Sonntag 11.00–16.00

Kursgebühr

150–130 € nach Selbsteinschätzung

Kontakt

Sabine Vogel
E-Mail an Sabine Vogel

Anmeldung

Per Formular bis 2. Januar 2025

Anmeldung

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Abonnieren Sie unseren explo-Newsletter

Der explo-Newsletter informiert Sie wöchentlich über das Programm des exploratorium berlin und wird in deutscher Sprache verschickt.

Um den Newsletter zu abonnieren, geben Sie bitte E-Mail-Adresse ein.

Aktuelle Programme als Download

Bitte beachten Sie, dass die Programme nur auf Deutsch verfügbar sind.

Adresse

exploratorium berlin

Zossener Straße 24
10961 Berlin (Kreuzberg)

Marheinekeplatz (Bus 248, 20m)
U-Gneisenaustraße (Bus 140, U7, 200m)
U-Mehringdamm (Bus M19, U6, U7, 900m)

Bürozeiten

Mo – Di 10.00 – 14.00
Mi 14.00 – 18.00
Do – Fr 10.00 – 14.00