exploratorium_2020-2

Download des aktuellen Programms

2020Fr26Jun(Jun 26)18:30So28(Jun 28)15:00EmpfehlungMusik und Deep Democracy18:30 - 15:00 (28) exploratorium berlin, Saal 1, Aufgang CLernraum:Wochenend-Workshop

Leitung / Facilitator

Magdalena Schatzmann

Zeit / Time

Freitag, 26. 06. 2020 | 18:30 - Sonntag, 28. 06. 2020 | 15:00

Ort / Location

exploratorium berlin, Saal 1, Aufgang C

Inhalt / Content

Wie kann ich Tiefe Demokratie beim Musizieren erleben und wie kann ich diesen Pfad nach dem Workshop selbständig weiterverfolgen? Tiefe Demokratie/Deep Democracy und Musik bedeutet, dass alle meine Teile gleichwertig meine Musik beleben. Die spannende und oftmals tief berührende Erfahrung, mit all seinen Teilen zu musizieren, auch mit denjenigen, die ich vergessen habe, immer wieder vernachlässige oder sogar abwerte, ist kein Zufallsereignis. An diesem Wochenende werden wir Deep Democracy und Musik als spezifische Arbeitsweise studieren, trainieren und die Musik genießen, die daraus entstehen wird.

Inklusiv erhalten die TeilnehmerInnen nach dem Workshop ein Coaching über Skype, um Deep Democracy und Musik weiter vertiefen zu können.

Dieser Workshop richtet sich an alle Interessierten und bedarf keiner musikalischen Voraussetzung.

Der Workshop findet in deutscher und englischer Sprache statt.

Foto: privat

BUCHUNG

BOOKING

Reservation

ANMELDUNG

REGISTRATION

Anschrift

exploratorium berlin
Mehringdamm 55 (Sarotti-Höfe)
10961 Berlin (Kreuzberg)

 

Aufgang C: Saal 1 und Büro
Aufgang D: Saal 2 und Bibliothek

 

U-Mehringdamm (U6, U7)

Kontakt

030 – 84 72 10 52
E-Mail an exploratorium berlin

Bürozeiten

Mo + Di 10:00–14:00
Mi 14:00–18:00
Do + Fr 10:00–14:00

X