<--!-->
Download des aktuellen Programms
Hilde Kappes_Uneingeschräkt
© Gridchen Pliessnig

März 2024

UNEINGESCHRÄNKT – Integratives Musik- und Bewegungstheater

UNEINGESCHRÄNKT – Integratives Musik- und BewegungstheaterIntegratives Musik – und Bewegungstheater 2024Mo04März20:00Mo21:30LernraumRegelmäßige Kurse20:00 - 21:30 exploratorium berlin, SaalLeitung/FacilitatorHilde Kappes

Zeit/Time

Montag, 04. 03. 2024 | 20:00 8:00Nachmittag - 9:30Nachmittag

Ort/Location

exploratorium berlin, Saal

Other Events

Leitung/Facilitator

Hilde Kappes

Inhalt/Content

Organisatorische Details || Anmeldeformular

Wir laden Menschen ein, die interessiert daran sind, sich mit ihren Immobilitäten oder Einschränkungen auf eine ästhetische Erfahrung und neue Betrachtung einzulassen und performativ damit umzugehen. 

Kommunikative kreative Präsenz, individuelle Ausdrucksmöglichkeiten und ein gutes soziales Gefüge sind unabdingbare Lebensqualitäten, die über Improvisation mit Musik – Stimme – Sprache – Bewegung miteinander in Verbindung gebracht und erfahrbar gemacht werden können.

Das Thema von Immobilität oder körperlichen Einschränkungen kann eine neue Perspektive bekommen, wenn es sich im kreativen Ausdruck entfalten kann: Etwas wird beweglich oder dynamisch im Geist, im Ausdruck, in der Form.

Der Kurs setzt persönlichkeitsentwickelnde Impulse im Feld von Improvisation mit Musik und Bewegung, Stimme und Sprache, arbeitet mit den Rhythmen des Nervensystems sowie im Bereich „social engagement system“ ist aber nicht als therapeutischer Kurs zu verstehen; Im Vordergrund steht der künstlerische Prozess und wie dieser auf die Selbstwahrnehmung wirkt.

Eine Kooperation zwischen der Leo Kestenberg Musikschule und dem exploratorium berlin

Hilde Kappes hat ein Studium der Rhythmik/Musik und Bewegung (Wien/MDW) absolviert sowie eine Ausbildung in somatic-experiencing (nach Peter Levine), 25 Jahre Bühnenerfahrung, sowie diverse Preisauszeichnungen für ihre solistische vocal- & music-performance; Sie lehrt seit vielen Jahren an Hochschulen national und international sowie im exploratorium berlin

 

Eine Anmeldung für den laufenden Kurs ist nicht mehr möglich. Der Kurs wird in der zweiten Jahreshälfte wieder angeboten.

Details

Leitung Hilde Kappes        
Kurszeiten

montags 20.00–21.30 | wöchentlich ab 4. März 2024

Kursgebühr

40/30/20 € pro Monat

Kontakt

Hilde Kappes
0176 – 668 70 133
E-Mail an Hilde Kappes