exploratorium_2021-2

Download des aktuellen Programms

2021So06Jun11:0015:00Welche Farbe hat ein Pfiff?Kurs 3: Spuren und Zeichen - für 9–14-Jährige11:00 - 15:00 exploratorium berlin, Saal 2, Aufgang DJunges explo: Wochenend- und Ferienworkshops

Leitung/Facilitator

Kathrin von Kieseritzky & Ynez de Zilón

Zeit/Time

Sonntag, 06. 06. 2021 | 11:00 - Sonntag, 06. 06. 2021 | 15:00

Ort/Location

exploratorium berlin, Saal 2, Aufgang D

Inhalt/Content

Ein paar Fingerabdrücke, Linien und ein Kreis – lesen wir das wie Noten, dann entsteht im Nu ein musikalisches Stück, das wir nach unseren Vorstellungen weiter gestalten: mit Spuren, Zeichen und Instrumenten.

In diesem Workshop der Kursreihe zur graphischen Notation experimentieren wir ausschließlich in schwarz-weiß. Wir untersuchen, wie sich Musik rein graphisch und ganz ohne Farbe darstellen
lässt, und welche Spielräume für Interpretationen uns die graphischen Elemente ermöglichen. Zudem erproben wir verschiedene Anordnungen dieser Elemente und erkunden somit Musik in
mannigfaltigen Variationen, gespielt auf einfachen Instrumenten und allerlei Klanginstrumentarium aus Alltagsgegenständen.

Zur Kursreihe gehören auch die Tagesworkshops Kugelkettengraphik im April sowie Farbtransparente Collage im Mai. Die Kurse sind nicht aufeinander aufbauend, können also einzeln belegt werden. Weder musikalische noch bildnerische Voraussetzungen sind nötig.

In Zeiten von Corona gelten auch im exploratorium besondere Regeln, die hier zusammengefasst sind: Link

© Privat

BUCHUNG

BOOKING

    Ich willige ein, dass diese Webseite meine übermittelten Informationen speichert*
    Ja

    (*Pflichtfeld, **erforderliche Daten für Corona-Kontaktpersonenliste Link).

    ANMELDUNG

    REGISTRATION

      Ich willige ein, dass diese Webseite meine übermittelten Informationen speichert*
      Ja

      (*Pflichtfeld, **erforderliche Daten für Corona-Kontaktpersonenliste Link).

      X